· 

Regionales Obst und Gemüse

Ich liebe es, unsere Lebensmittel direkt vor Ort zu kaufen. Es ist frisch, nachhaltig und unterstützt die kleinen Bauern.

Früher konnte ich das Obst und Gemüse direkt aus unserem Selbstversorger Garten ernten. Das war natürlich die Königsklasse geschmacklich, energetisch und vor allem nährstoffreich. Das selbst gepflanzte Obst und Gemüse ist einfach unschlagbar. Daher bin ich wohl auch sehr verwöhnt, was die Qualität unser Lebensmittel angeht. Da kommen die Erzeugnisse vom Biobauer von nebenan schon dicht dran.

 

Zur Zeit haben wir leider keinen Garten, aber wir sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Wo natürlich auch ein großer Garten nicht fehlen darf. Gerade auch für Kinder ist es ein großer Gewinn im Einklang mit der Natur aufzuwachsen.

Wo kauft ihr den eure Lebensmittel ein und worauf achtet ihr dabei? Oder habt ihr vielleicht sogar einen eigenen Garten. Freue mich auf eure Erfahrungen - lasst mir gerne einen Kommentar da :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0